1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Rotary-Adventskalender 2019: Diese Nummern haben gewonnen

Mindelheim

08.12.2019

Rotary-Adventskalender 2019: Diese Nummern haben gewonnen

Sie präsentieren den neuen Adventskalender von Rotary und der MZ für den guten Zweck: (von links) Kurt-Jochen Walter, Präsident Karl-Heinz Holl, Rudolf Ruf und Karl Wohlfahrt.
Bild: Johann Stoll

Hier finden Sie die Gewinnzahlen und Preise des Rotary-Adventskalenders mit der Mindelheimer Zeitung. Diese Nummern haben dieses Mal gewonnen.

Hier sind wieder die täglichen Gewinnzahlen aus dem Benefizadventskalender des Rotary-Clubs Mindelheim und der Mindelheimer Zeitung. Mehr über die Kalender-Aktion erfahren Sie hier: Mit dem Rotary-Adventskalender Gewinnen und Gutes tun

Die Gewinnzahlen vom 1. Dezember

  • Eine Silbermünze von AnCeka Vermögensbetreuungs AG im Wert von 25 Euro gewinnen die Nummern 3236, 2235, 977, 17, 912.
  • Einen 25-Euro-Gutschein von Clavel Lederwaren gewinnen die Nummern 1406, 385, 397, 3360.
  • Einen Essensgutschein vom Gasthof „Zur Sonne“ im Wert von 25 Euro gewinnen die Nummern 141, 2399, 590, 1838.
  • 25-Euro-Gutscheine von Juwelier Rinkenburger gewinnen die Nummern 1054, 226, 116, 2090.

Die Gewinnzahlen vom 2. Dezember

  • Einen 25-Euro-Gutschein der Metzgerei Singer gewinnen die Nummern 2220, 1722, 2336, 2040.
  • Einen 50-Euro-Werbekreisgutschein der FGH-Landschaftsbau GmbH gewinnen die Nummern 3016, 2649.
  • Einen Gutschein Porsche Drivers Selection vom Porsche Service Zentrum Pfaffenhausen im Wert von 50 Euro gewinnen die Nummern 177, 2404.
  • Einen Gutschein für Wärme-Tiefenentspannung von der Orthopädischen-Chirurgischen-Praxis Dr. med Kneist im Wert von 25 Euro gewinnen die Nummern 1667, 2979, 855, 2958, 784, 1620.

Die Gewinnzahlen vom 3. Dezember

  • Einen Holzkopf-Vogelnistkasten von der Bau-Fritz GmbH im Wert von 120 Euro gewinnt die Nummer 2593.
  • Einen 25-Euro-Gutschein für eine physiotherapeutische Behandlung von Pro-Physio Gesundheitszentrum gewinnen die Nummern 205, 3425, 1220, 3319, 168.
  • Einen 40-Euro-Gutschein von der Metzgerei Pointner gewinnen die Nummern 2751, 2614, 1687.
  • Einen Gutschein über ein Gesichtscreme im Wert von 33 Euro vom Reformhaus Nägele gewinnen die Nummern 1621, 2789, 3059, 2370.

Die Gewinnzahlen vom 4. Dezember

  • Einen Reifenwechsel mit Frühjahrscheck im Wert von 50 Euro vom Autohaus Mayer GmbH gewinnen die Nummern 880, 1528.
  • Einen 25-Euro-Gutschein von Optik Pfeifer gewinnen die Nummern 2997, 839, 22, 3136.
  • Einen Essensgutschein über 25 Euro für die Pizzeria Jaco gewinnen die Nummern 3154, 1937, 1116, 151.
  • Einen 25-Euro-Gutschein für den Allgäu Zoo gewinnen die Nummern 1008, 152, 1660, 1302, 2106, 2312.

Die Gewinnzahlen vom 5. Dezember

  • Einen Tankgutschein im Wert von 25 Euro von der Esso Station Rogg gewinnen die Nummern 2297, 2505, 2907, 2503.
  • Ein 50-Euro-Spargeschenk-Gutschein der Genossenschaftsbank gewinnen die Nummern 1311, 2019.
  • Einen 25-Euro-Gutschein von Steinmetzmeister Peter Fraefel gewinnen die Nummern 759, 648, 1604, 2471.
  • Einen 25-Euro-Gutschein vom Haarstudio Selin gewinnen die Nummern 3127, 2005, 3198, 2904.

Die Gewinnzahlen vom 6. Dezember

  • Einen 25-Euro-Gutschein von Tchibo Mindelheim gewinnen die Nummern 2276, 3120, 2752, 2553.
  • Fünf Kersa Kasperlefiguren im Wert von 90 Euro gewinnen die Nummern 3169, 3363, 2760, 2159, 2600.
  • Einen 50-Euro-MN-Werbekreis-Gutschein von Immobilien Frey gewinnen die Nummern 2552, 1936.
  • Einen 25-Euro-Gutschein von Blumen Birkle gewinnen die Nummern 1149, 2563, 2840, 2733.

Die Gewinnzahlen vom 7. Dezember

  • Einen 50-Euro-Gutschein von Optik Igel gewinnen die Nummern 861, 1678.
  • 25-Euro-Gutscheine von Betten Nägele gewinnen die Nummern 43, 1018, 2700, 2126, 2799, 3123.
  • Einen 25-Euro-Gutschein von Reifen Meggenrieder gewinnen die Nummern 420, 1697, 337, 1949, 1227.
  • Einen 25-Euro-Gutschein vom TheaterEck Mindelheim gewinnen die Nummern 2839, 944, 2621, 1412.



Rotary-Adventskalender 2019: Diese Nummern haben gewonnen





Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren