Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Türkheim: Raser-Bremsen: Kaum aufgestellt, schon in der Kritik

Türkheim
30.08.2019

Raser-Bremsen: Kaum aufgestellt, schon in der Kritik

Seit Mittwoch stehen die mobilen „Raser-Bremsen“ in der Ramminger Straße – probeweise für einige Monate. Dann will der Gemeinderat die so gewonnenen Erfahrungen sammeln und neu entscheiden.
Foto: Alf Geiger

Seit Mittwoch stehen probeweise „Mobile Fahrbahnverengungen“ in der Ramminger Straße. Das schmeckt freilich nicht allen.

Es ist ein kommunalpolitischer Dauerbrenner: Raser in der Ramminger Straße. Viel zu schnell donnerten hier Autos, Lkw und landwirtschaftliche Gespanne durch, die Anlieger klagten seit Jahren über die Gefahren vor allem für Kinder, aber auch über Lärm und Dreck durch die Raser. Das Problem ist in Türkheim – wie in vielen anderen Gemeinden – weit verbreitet: Nicht nur in der Ramminger Straße wird zu schnell gefahren, auch in der Tussenhauser Straße klagen Anwohner über den Verkehr, genauso wie in der Uferstraße, der Augsburger Straße, der Hochstraße und anderen Straßen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren