Newsticker
In Donezk toben weiter schwere Kämpfe
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Pizzabote betatscht 14-Jährige

Unterallgäu
20.01.2021

Pizzabote betatscht 14-Jährige

Ein Pizzabote hat eine 14-jährige Kundin betatscht und stand nun vor Gericht.
Foto: Wagner

Plus Der deutlich ältere Mann muss sich wegen sexueller Nötigung vor Gericht verantworten. Wie der Richter den Übergriff des Pizzaboten auf die 14-Jährige bewertet.

So hatte sich eine 14-jährige Unterallgäuerin diesen Abend garantiert nicht vorgestellt: Als sie im vergangenen Oktober dem Pizzaboten die Tür öffnet, drängt sich der deutlich ältere Mann ins Haus, schließt die Tür, umarmt das Mädchen gegen seinen Willen und streicht ihm mit der Hand übers Gesäß. Hübsch sei sie geworden, sagt er – und lässt erst von ihr ab, als sie behauptet, dass ihre Oma jeden Moment kommt. Seiner Bitte, niemandem etwas zu sagen, folgt die 14-Jährige glücklicherweise nicht – und so musste sich der Mann nun wegen sexueller Nötigung vor dem Memminger Amtsgericht verantworten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.