Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Rechtsstreit: Frage nach Kunst oder Abfall im Unterallgäu

Unterallgäu
16.09.2020

Rechtsstreit: Frage nach Kunst oder Abfall im Unterallgäu

Kunst oder Abfall? Das ist in diesem Rechtsstreit die Frage.
Foto: Elisabeth Schmid (Symbolbild)

Plus Seit Jahren gibt es einen Rechtsstreit über ein altes Auto, das auf einem Unterallgäuer Privatgrundstück steht. Die Besitzerin führt skurrile Argumente an, warum der Wagen bleiben muss.

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Nie passte dieser Spruch besser als zu einem Rechtsstreit, der sich bereits seit mehreren Jahren hinzieht: Immer wieder wehrte sich eine Unterallgäuerin dagegen, dass sie ihr Schrottauto entfernen muss – und führte teils skurrile Begründungen an, warum sie es unbedingt behalten will.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.