Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Vorschriften: Märchenwelt trifft Realität

Vorschriften
09.06.2017

Märchenwelt trifft Realität

Die Elfen-Ausstellung des Atelier Fleschutz im Keller des Gebäudes ist bereits seit Längerem geschlossen.
3 Bilder
Die Elfen-Ausstellung des Atelier Fleschutz im Keller des Gebäudes ist bereits seit Längerem geschlossen.
Foto: Melanie Lippl

Weil es Probleme bei den Vorgaben für Brandschutz und Parkplätze gibt, ist die Ausstellung im Atelier Fleschutz in Breitenbrunn nun geschlossen.

„Problemlöserpillen“ verkauft Herbert Fleschutz in seinem Atelier in Breitenbrunn – doch derzeit könnte der 57-Jährige die fruchtigen Bonbons wohl selbst gut gebrauchen. Am Samstag erhielt er einen Bescheid des Landratsamts: Er muss die Märchenwelt für den Publikumsverkehr schließen, ebenso die Bahn durch die Ausstellung „Alice im Wunderland“. Die Elfen-Schau im Keller ist bereits seit einiger Zeit nicht mehr öffentlich zugänglich. Nur das Café und der Laden haben nun noch auf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren