Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Generationswechsel an der Spitze der Geiger-Unternehmensgruppe

23.01.2022

Generationswechsel an der Spitze der Geiger-Unternehmensgruppe

Der Generationswechsel bei der Geiger-Unternehmensgruppe ist vollzogen: Pius Geiger junior löst seinen Vater ab.
Foto: Geiger

Plus In der Geiger-Unternehmensgruppe übernimmt nun die vierte Generation. Und auch in einer weiteren Gesellschafterfamilie gibt es einen Wechsel.

Der Name Geiger ist in Bad Wörishofen derzeit vielfach zu sehen, zum Beispiel auf der Großbaustelle Kreuzer–Areal, welche die Geiger-Tochter Binova dirigiert. An der Spitze der Geiger-Unternehmensgruppe kam es nun zu einem Generationswechsel. Pius Geiger junior (31) löst seinen Vater ab. Damit ist der Übergang von der dritten in die vierte Generation der Gesellschafterfamilien abgeschlossen. Auch in einer weiteren Gesellschafterfamilie gab es einen Wechsel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.