Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: Patrick Reimer: „Es tut weh, aber ich kann es nachvollziehen“

Eishockey
12.03.2020

Patrick Reimer: „Es tut weh, aber ich kann es nachvollziehen“

Am vergangenen Sonntag erzielte Patrick Reimer in der letzten Hauptrundenpartie in der Verlängerung den 3:2-Siegtreffer für die Nürnberg Ice Tigers gegen die Düsseldorfer EG. Mittlerweile steht fest: Es war das letzte Saisontor Reimers und der Nürnberger, denn die DEL brach die Saison wegen des Corona-Virus’ ab.
Foto: imago images/Zink

Plus Am Dienstagabend erklärt die DEL die Eishockey-Saison für beendet. Für Nürnberg-Profi Patrick Reimer hat das auch etwas Gutes.

Patrick Reimer war am Ende nicht mehr überrascht von der Entscheidung der DEL, die Eishockeysaison abzubrechen. „Es gab Anzeichen. Es wurden verschiedene Szenarien durchgespielt“, sagt der Eishockey-Profi der Nürnberg Ice Tigers gegenüber der Mindelheimer Zeitung. „Am Dienstagvormittag gab es die Info, dass sich die Funktionäre treffen werden und bis Abend eine Entscheidung fällen werden“, so Reimer. Für die Spieler begann damit eine mehrstündige Wartezeit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.