Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. FC Bayern: Als ein Mindelheimer von einem Schotten beschenkt wurde

FC Bayern
25.01.2020

Als ein Mindelheimer von einem Schotten beschenkt wurde

Roter Baumwollstoff, weißer Schriftzug – und vorne drauf weder das Vereinswappen noch ein Sponsorenname: Das Trikot, das Bernd Stegmüller vor 30 Jahren von Bayern-Stürmer Alan McInally bekam, ist ein besonderes Unikat. „Der hatte einen Mordsring am Finger, mit so einem Teil dürftest du heute gar nicht mehr spielen.“
Foto: Axel Schmidt

Plus Vor 30 Jahren gastierte der FC Bayern zum Freundschaftsspiel in Mindelheim. Einer, der dabei ein besonderes Souvenir ergatterte, war Bernd Stegmüller.

In Zeiten, in denen sich Fußball-Bundesligavereine in der kalten Jahreszeit mit Trainingslagern im sonnigen Süden auf die Rückrunde vorbereiten, ist das, was sich vor 30 Jahren in Mindelheim ereignete, kaum mehr vorstellbar. Damals nämlich, am 25. Januar 1990, gastierte der amtierende Deutsche Meister, der FC Bayern München, zu einem Freundschaftsspiel in der Kreisstadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.