Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Bayerns Amateurfußballer haben Winterpause

Fußball
24.11.2021

Bayerns Amateurfußballer haben Winterpause

Diesmal ist es nicht der Schnee, der für eine vorgezogene Winterpause sorgt, sondern ein immer noch stark grassierendes Virus namens Corona. Die restlichen Spiele im Freien hat der Bayerische Fußballverband für seine Amateure nun abgesagt. Für die Halle steht eine solche Entscheidung noch aus.
Foto: Axel Schmidt

Plus Der Bayerische Fußballverband zieht angesichts der hohen Inzidenzwerte im Freistaat die Winterpause vor. Die Hallenrunde ist dagegen noch nicht abgesagt.

Die Corona-Taskforce des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) hat gesprochen: Ab sofort ist Winterpause für alle Amateurfußballer und -fußballerinnen. Sämtliche für dieses Jahr noch vorgesehenen Partien in den BFV-Ligen und -Pokalwettbewerben im Herren-, Damen- und Juniorenspielbetrieb sind damit abgesetzt. Einzig die als Profiliga eingestufte Regionalliga Bayern – und damit der FC Memmingen – ist von dieser Entscheidung nicht betroffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.