Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Trotz Platz eins: Warum Fußballtrainer Reiner Maurer bei Türkgücü München wackelt

Fußball
19.05.2020

Trotz Platz eins: Warum Fußballtrainer Reiner Maurer bei Türkgücü München wackelt

Seit vergangenen Sommer trainiert der gebürtige Mindelheimer Reiner Maurer den ambitionierten Regionalligisten Türkgücü München. Trotz souveräner Tabellenführung ist sein Verbleib jedoch nicht sicher.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Plus Trotz des Erfolgs beim Regionalligisten Türkgücü München weiß Trainer Reiner Maurer nicht, wie es für ihn nach der Saison weitergeht. Der Mindelheimer vermisst vor allem eine Person.

Reiner Maurer (60) ist als Fußballer und Trainer herumgekommen. Vor seinem Engagement beim Regionalligisten Türkgücü München war er in Thailand, davor in Griechenland und mehrfach beim TSV 1860 München. Nun ist der Mindelheimer in München wieder dort angekommen, wo er seine größten Erfolge, aber auch Enttäuschungen verbuchte. Als Coach bei den „Löwen“ war er – nach den im Schnitt erzielten Punkten – so erfolgreich, wie kein anderen Trainer nach ihm. Und er wurde entlassen. Als Tabellenvierter der 2. Bundesliga.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.