Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Wie sich der FC Memmingen für mögliche Geisterspiele rüstet

Fußball
01.02.2021

Wie sich der FC Memmingen für mögliche Geisterspiele rüstet

Zurzeit ist an einen geregelten Spielbetrieb im Amateurfußball nicht zu denken, schon gar nicht an Spiele mit Zuschauern. Deshalb bereitet sich der Regionalligist FC Memmingen darauf vor, seine Heim-Geisterspiele im Internet live zu übertragen.

Plus Noch immer herrscht beim Regionalligisten FC Memmingen Stillstand. Sollte die Saison ohne Zuschauer weitergehen, hat der Allgäuer Verein schon einen Plan B.

Eigentlich würden die Fußballer des Regionalligisten FC Memmingen längst wieder auf dem Trainingsplatz stehen. Doch nach der Verlängerung des Corona-Lockdowns bis mindestens 14. Februar liegt der Betrieb beim ranghöchsten Allgäuer Klub auf Eis. Ob es ab Mitte Februar weitergeht, steht in den Sternen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.