Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Charles III. empfängt Selenskyj im Buckingham-Palast
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: In Ettringen messen sich die besten Nachwuchsspieler des Bezirks

Tischtennis
25.01.2023

In Ettringen messen sich die besten Nachwuchsspieler des Bezirks

In Ettringen fand das Bezirksranglistenturnier der Junioren statt.
Foto: Peter Kleist

Der SC Blau-Weiß Ettringen richtet das Bezirksranglistenturnier für Jugendspieler aus. Dabei spielt sich ein Bad Wörishofer Akteur auf das Siegertreppchen.

Das erste von vier Bezirksranglistenturnieren für die männliche Jugend von 15 bis 19 Jahren fand in Ettringen statt. Acht Vereine hatten insgesamt 29 Jugendliche angemeldet. 

In der Altersklasse bis 19 Jahre gingen Andre Remenar aus Lagerlechfeld und David Knoll vom TSV Schwabmünchen als Favoriten an die Tische. Außenseiterchancen traute man auch Simon Jahn aus Untermeitingen zu. Durch das neue Schweizer System treffen meist gleichstarke Spieler aufeinander was spannende Spiele garantiert. So kam es in der dritten Runde schon auf das Zusammentreffen der beiden Turnierfavoriten Knoll und Remenar. Hier triumphierte Remenar in fünf Sätzen. 

Da sich in der Folge keiner der beiden mehr eine Blöße gab, waren die ersten beiden Plätze vergeben. Geheimfavorit Jahn verlor zwar denkbar knapp gegen David Knoll, gab aber im letzten Spiel gegen den stark aufspielenden Wörishofer Leon Wagner eine 2:0-Satzführung noch aus der Hand und verlor im fünften Satz. Damit sicherte sich Wagner den dritten Platz. 

Bei den bis 15-Jährigen war das Teilnehmerfeld mit sechs Spielern überschaubar. Hier war es eine klare Angelegenheit für Tobias Jahn aus Untermeitingen, der alle Gegner klar in Schach hielt und sich nur einen einzigen Satzverlust leistete. Zweiter wurde Felix Pfefferle vom TSV Leuterschach, der nur gegen Jahn verlor. Den dritten Platz sicherte sich wieder der SV Untermeitingen in Person von Fynn Jacob. Fünfter wurde Lokalmatador Leonhard Strübel vom SC Blau Weiß Ettringen. (mz)

AK bis 19: 1. Andre Remenar (SpVgg Lagerlechfeld), 2. David Knoll (TSV Schwabmünchen), 3. Leon Wagner (TTF Bad Wörishofen), 4. Simon Jahn (SV Untermeitingen), 5. Sebastian Sieber (Klosterlechfeld) 

Lesen Sie dazu auch

AK bis 15: 1. Tobias Jahn (Untermeitingen), 2. Felix Pfefferl (TSV Leuterschach), 3. Fynn Jacob (SV Untermeitingen), 4. Lukas Wagner (FSV Großaitingen), 5. Leonhard Strübel (Blau Weiß Ettringen), 6. Niklas Welte (TSV Leuterschach)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.