Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Türkheim: Überraschender Nachschlag im Türkheimer Steuerskandal

Türkheim
10.02.2022

Überraschender Nachschlag im Türkheimer Steuerskandal

Jahrelang beschäftigte der “Türkheimer Steuerskandal“ die Öffentlichkeit: Ein Mitarbeiter der Kämmerei hatte über Jahre hinweg Steuerbescheide nicht bearbeitet und wurde dafür 2018 zu einer elfmonatigen Strafe zur Bewährung verurteilt. Juristisch war der Fall damit aber noch lange nicht abgeschlossen.
Foto: Alf Geiger (Archivbild)

Plus Das Finanzamt wollte nicht bezahlte Gewerbesteuern einfordern. Das war rechtswidrig, so der Bundesfinanzhof. Bekommen die Unternehmen das Geld vom Finanzamt zurück?

Während in Türkheim alle davon ausgingen, dass das Thema Steuerskandal endgültig erledigt ist, beschäftigte sich das oberste deutsche Steuergericht damit – weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit. Der 4. Senat des Bundesfinanzhofs hat nun ein Urteil gefällt, das einem nachträglichen juristischen Paukenschlag gleichkommt: Die vom Finanzamt Mindelheim eingelegte Revision wurde als „unbegründet“ zurück gewiesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.