Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Asselfingen: 26-Jähriger will vor Polizei flüchten - und kracht gegen Laterne

Asselfingen
11.01.2021

26-Jähriger will vor Polizei flüchten - und kracht gegen Laterne

Ein Autofahrer will vor der Polizei flüchten, kommt aber nicht weit.
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Gegen Mitternacht will die Polizei das Auto kontrollieren, doch der Fahrer rast davon. Die Flucht endet aber schnell - und die Gründe dafür werden schnell klar.

Betrunken und ohne Führerschein hat ein 26-Jähriger in der Nacht auf Sonntag bei Asselfingen vor der Polizei flüchten wollen. Seine Flucht endete jedoch an einer Laterne.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.