1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Betrunkene Frauen pöbeln andere Gäste in Lokal an

Senden

11.10.2019

Betrunkene Frauen pöbeln andere Gäste in Lokal an

Wegen weil sich zwei betrunkenen Frauen weigerten, eine Gaststätte zu verlassen, musste am Donnerstagabend die Polizei eingreifen.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Eine 49 und eine 58 Jahre alte Frau sind am Donnerstagabend negativ aufgefallen. Auch gegenüber der herbeigerufenen Polizei verhielten sie sich rabiat.

Ziemlich unangenehm aufgefallen sind am Donnerstagabend zwei Frauen in einer Gaststätte in Senden. Dem Polizeibericht zufolge waren die beiden Damen im Alter von 49 und 58 Jahren betrunken und pöbelten andere Gäste des Lokales an der Berliner Straße an. Daraufhin wurden sie aufgefordert, das Lokal zu verlassen.

Sie wollten die Gaststätte in Senden partout nicht verlassen

Dieser Aufforderung kamen die beiden Frauen jedoch nicht nach, weshalb die Polizei verständigt wurde. Da sich die beiden Frauen auch gegenüber den Polizeibeamten rabiat verhielten, mussten sie gefesselt und in Gewahrsam genommen werden. Gegen sie wurde eine Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruchs eingeleitet. (az)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren