Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Dietenheim: Hütte explodiert: Feuerwehrleute entrinnen nur knapp dem Tod

Dietenheim
18.10.2015

Hütte explodiert: Feuerwehrleute entrinnen nur knapp dem Tod

Zum Brand einer Hütte wurde die Feuerwehr Dietenheim am frühen Sonntagmorgen alarmiert. Das Bild zeigt die Löscharbeiten wenige Minuten vor der Explosion.
2 Bilder
Zum Brand einer Hütte wurde die Feuerwehr Dietenheim am frühen Sonntagmorgen alarmiert. Das Bild zeigt die Löscharbeiten wenige Minuten vor der Explosion.
Foto: Feuerwehr Dietenheim

In einem Schuppen bei Dietenheim war Schwarzpulver der Historischen Bürgerwehr gelagert. Als er brannte, rückten die Einsatzkräfte nichts ahnend an - und entkamen einer Katastrophe.

Nur knapp dem Tode entronnen ist eine Gruppe von Dietenheimer Feuerwehrleuten am frühen Sonntagmorgen: Beim zunächst harmlos erscheinenden Brand einer Gartenhütte gab es plötzlich eine große Explosion; unmittelbar zuvor hatte der Kommandant den Rückzug befohlen. Niemand wurde verletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.