Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Engagement: Engel im Rampenlicht

Engagement
06.04.2016

Engel im Rampenlicht

Ehrung der „Verborgenen Engel“: (von links) Gerold Noerenberg, Bernhard Maier, Rupert Seibold, Sigrid Markmiller, Waltraud Oßwald, Karl Voigt, Gisela Altschäffl, Hans Aicham Bomhard und Kerstin Junginger.
Foto: Andreas Brücken

Neu-Ulmer Verein „Verborgene Engel“ zeichnet drei ehrenamtlich tätige Bürger für ihr Engagement aus

Für die meisten ehrenamtlichen Helfer steht der Dienst am Mitmenschen im Vordergrund. Sie packen mit an, oft viele Jahre lang, ohne dafür in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden: Sie sind „verborgene Engel“. Unter diesem treffenden Titel ehrte der gleichnamige Verein in Neu-Ulm nun wieder verdiente Bürger für ihr Engagement.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.