Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Hauptbahnhof: Sind verkürzte Wege nutzlos?

24.08.2019

Hauptbahnhof: Sind verkürzte Wege nutzlos?

Ulmer CDU kritisiert, dass Automaten für Fahrscheine fehlen

Die Mitte des Jahres eröffneten neuen Zugänge zu den Gleisen am Ulmer Hauptbahnhof ermöglichen vielen Fahrgästen kürzere Wege zu den Zügen. Das gilt besonders für alle Zugfahrer, die aus der Weststadt kommen. Der neue Bahnhofssteg bieten den Passagieren angesichts der zahlreichen Baustellen rund um den Bahnhof auch eine zusätzliche Möglichkeit, sich mit dem Auto zum Bahnhof bringen oder von dort abholen zu lassen. Die Ulmer CDU hat aber einen Mangel festgestellt, der die Abkürzung zumindest für manche Fahrgäste nutzlos erscheinen lässt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren