Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Interview: Adel Tawil: "Die deutsche Sprache hat für mich alles verändert"

Interview
27.01.2020

Adel Tawil: "Die deutsche Sprache hat für mich alles verändert"

Oben, da ist dieser Mann längst: Adel Tawil. Als Mitglied des Erfolgsduos „Ich + Ich“ wurde er bekannt, jetzt feiert er auch solo Erfolge. Am Donnerstag tritt er in der Ratiopharm Arena auf.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Plus Vor seinem Auftritt in Neu-Ulm spricht Sänger Adel Tawil darüber, wie er die richtige Sprache für seine Texte fand, einen Atombombenalarm erlebte und wie er das schwäbische Publikum erlebt.

Herr Tawil, Sie singen fast ausschließlich deutsche Texte – eine ganz simple Frage: warum?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.