Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Corona im Kreis Neu-Ulm: Senioren- und Pflegeheime sind jetzt durchgeimpft

Landkreis Neu-Ulm
19.02.2021

Corona im Kreis Neu-Ulm: Senioren- und Pflegeheime sind jetzt durchgeimpft

Der 99-jährige Erwin Knoll aus Weißenhorn war der Erste, der im Landkreis Neu-Ulm eine Impfung gegen das Coronavirus bekommen hat.
Foto: Raphael Bögge

Plus Im Landkreis Neu-Ulm wurde bei den Corona-Impfungen ein "wichtiges Ziel" erreicht. Ein wichtiges Detail ließ das Landratsamt erst offen, reichte die Info dann aber nach.

Die 16 Alten- und Pflegeheime im Kreis Neu-Ulm sind nach Angaben des Landratsamtes jetzt durchgeimpft. Damit sei "ein wichtiges Zielt" erreicht, heißt es in einer Mitteilung am Freitag. Demnach hätten Bewohner und Mitarbeiter ihre Erst- und Zweitimpfung erhalten. Das seien rund 1900 Personen. Doch wie viele sind das insgesamt?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.