Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis: Nuxit: Muss der Kreistag neu gewählt werden?

Landkreis
09.08.2017

Nuxit: Muss der Kreistag neu gewählt werden?

Dürfen die Neu-Ulmer noch mitstimmen, wenn es um Kreisangelegenheiten geht, wie etwa die Stiftungskliniken? Nein, findet der Illertisser Bürgermeister, denn die Kreisstadt will ja den Nuxit.
Foto: Alexander Kaya

Illertisser Bürgermeister fürchtet eine Blockade durch Neu-Ulm. Was Landrat Thorsten Freudenberger entgegnet

Die Neu-Ulmer wollen den Landkreis verlassen, dürfen sie dann überhaupt noch über Kreisangelegenheiten mitreden? Vor allem, wenn es um die Zukunft der Stiftungskliniken geht? Der Illertisser Bürgermeister Jürgen Eisen (CSU) findet: nein. Ihm wäre es am liebsten, wenn neu gewählt würde. Vordringlich müsse jedoch der Krankenhausausschuss neu besetzt werden. Landrat Thorsten Freudenberger, ebenfalls CSU, argumentiert dagegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.