Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis: Wie Neu-Ulm vom Kreis profitiert - und wie sich der Nuxit auswirkt

Landkreis
08.09.2017

Wie Neu-Ulm vom Kreis profitiert - und wie sich der Nuxit auswirkt

Falls Neu-Ulm tatsächlich kreisfrei wird, dann braucht die sanierungsbedürftige Kupferburg neue Mieter – der Landkreis will lieber anderswo neu bauen.
Foto: Alexander Kaya

Jetzt hat auch das Landratsamt in einem umfassenden Papier zusammengestellt, was ein Ausstieg bedeuten würde. Darüber soll in einer Sondersitzung debattiert werden.

Jetzt macht das Landratsamt die Gegenrechnung auf: Nachdem die Neu-Ulmer Verwaltung im Juli erstmals aus ihrer Sicht dargestellt hat, wie sich der Nuxit auf die Große Kreisstadt auswirken würde, stehen nun die Zahlen der Gegenseite fest. Die zeigen, dass Neu-Ulm zwar eine Menge Kreisumlage zahlt, jedoch unter dem Strich deutlich profitiert, weil mehr Geld zurückfließt. Das geht aus einer umfangreichen Zusammenstellung hervor, die jetzt an die Mitglieder des Kreistags verschickt worden ist. Sie werden darüber in einer Woche auf einer Sondersitzung beraten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.