Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ludwigsfeld/Landkreis: Neu-Ulmer Food-Truck: Regionale Schmankerl auf vier Rädern

Ludwigsfeld/Landkreis
13.06.2017

Neu-Ulmer Food-Truck: Regionale Schmankerl auf vier Rädern

Die „Illerbuben“ Kevin Alizade (links) und Benjamin Holzinger mit einem frisch gebrutzelten Cheeseburger vor ihrem Food Truck. Ihr Angebot wird gut angenommen.
Foto: Angela Häusler

Kevin Alizade und Benjamin Holzinger haben sich mit ihrem Unternehmen „Illerbuben“ einen Traum erfüllt. In ihrem Food-Truck bieten sie Variationen von amerikanischen Klassikern.

Weißwurst-Burger, Iller-Burger oder schwäbischer Wurstsalat stehen auf der Speisekarte der Jungunternehmer „Illerbuben“. Das Duo aus Ludwigsfeld hat seinem neu eingerichteten Food-Truck einen regionalen Stempel aufgedrückt. Trotzdem tischen Kevin Alizade und Benjamin Holzinger auch typische amerikanische Snacks auf. Damit ging für die beiden ein lange gehegter Traum in Erfüllung – und eine Menge Arbeit einher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.