Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Antje Esser legt ihr Stadtratsmandat in Neu-Ulm nieder

Neu-Ulm
05.08.2020

Antje Esser legt ihr Stadtratsmandat in Neu-Ulm nieder

Antje Esser zieht sich komplett aus der Politik zurück. Sie war zuletzt Stadträtin für Pro Neu-Ulm.
Foto: Archiv

Plus Antje Esser war lange eine der prägenden Personen in der Kommunalpolitik im Kreis Neu-Ulm. Jetzt hat sie ihr Mandat im Stadtrat Neu-Ulm niedergelegt.

Antje Esser zieht sich aus der Kommunalpolitik zurück: Sie hat jetzt ihr Mandat im Neu-Ulmer Stadtrat niedergelegt. Die einstige SPD-Politikerin war über die Liste von Pro Neu-Ulm in das Gremium eingezogen. Die Gruppierung bedauert den Rückzug der profilierten Kommunalpolitikerin sehr, wie es in einer jetzt verbreiteten Presseerklärung heißt. Gegenüber unserer Redaktion erklärt die Anwältin ihre Gründe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.