Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Gebühren steigen: Parken in Neu-Ulm wird bald teurer

Neu-Ulm
19.01.2021

Gebühren steigen: Parken in Neu-Ulm wird bald teurer

In Neu-Ulm sollen die Parkgebühren erhöht werden.
Foto: Alexander Kaya

Plus Autofahrer in Neu-Ulm müssen demnächst tiefer in die Tasche greifen. Wie stark die Parkgebühren ansteigen, ist aber noch offen.

Mehr als zehn Jahre lang kostete das Parken auf der Straße in Neu-Ulm gleich viel. Zuletzt wurden die Gebühren im März 2010 erhöht. Dieses Jahr müssen Autofahrer wieder tiefer in die Tasche greifen. Noch ist die Erhöhung der Parkgebühren nicht beschlossen, doch der Weg dafür ist bereitet. Das letzte Wort hat der Neu-Ulmer Stadtrat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.