Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Mit ihm läuft es wie geschmiert

Neu-Ulm
02.05.2017

Mit ihm läuft es wie geschmiert

Nach der Winterpause sollte der Reifedruck überprüft und die Kette geschmiert werden, sagt Harald Reger, der seit fünf Jahren ehrenamtlich für die Fahrradwerkstatt des Familienzentrums arbeitet.
Foto: Andreas Brücken

Harald Reger hilft bei Pannen und Problemen rund um das Fahrrad. Er ist dafür vom Neu-Ulmer Verein „Verborgene Engel“ ausgezeichnet worden.

Wenn mal am geliebten Drahtesel mal quietscht oder eiert, weiß Harald Reger Abhilfe zu schaffen. Der gelernte Automechaniker hat schon vor vielen Jahren seine Liebe zum Zweirad entdeckt. Doch wollte er sein Wissen nicht nur für sich behalten, sondern auch anderen Menschen helfen. Jeden Montag, von 16 bis 17 Uhr steht Reger mit einem Reparaturständer für Fahrräder und einigen Kisten und Koffern voller Werkzeug vor dem Familienzentrum an der Neu-Ulmer auf dem Gehsteig der Wallstraße und hilft bei Pech und Pannen von Radlern – eine Rechnung hat er dafür jedoch noch nie geschrieben. Seit fast fünft Jahren leistet er ehrenamtlich seinen Dienst für die Fahrradwerkstatt unter freiem Himmel – „nur bei guten Wetter“, wie er sagt. Das Fahrrad als Hobby hat er schon vor über 20 Jahren für sich entdeckt. Auf der Straße ist Reger Individualist, denn er bewegt sich mit einem Liegrad voran, das er selbst einen Elektromotor eingebaut hat. „Damit waren alle Fahrradmechaniker in der Umgebung überfordert“, sagt er. Seitdem hätte er sich viel Wissen darüber selber angeeignet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.