Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Neu-Ulm macht mit beim Projekt "Jugend entscheidet"

Neu-Ulm
12.01.2021

Neu-Ulm macht mit beim Projekt "Jugend entscheidet"

Die Stadt Neu-Ulm wurde von der Hertie-Stiftung für das Projekt „Jugend entscheidet“ ausgewählt.
Foto: Alexander Kaya

Plus Bei dem Projekt „Jugend entscheidet“ bringen Mädchen und Jungen ein Thema ihrer Wahl auf den Ratstisch. Neu-Ulm gehört zu den zehn ausgewählten Kommunen.

Ob es um die Ausstattung von Schulen geht, Freizeitangebote oder Jugendhäuser: Viele Entscheidungen, die im Rathaus getroffen werden, betreffen Jugendliche. In der Kommunalpolitik mitreden können die jungen Leute aber nur selten und mitbestimmen schon gar nicht. Das soll sich in diesem Jahr in Neu-Ulm ändern. Denn die Stadt ist eine von deutschlandweit zehn Kommunen, die von der Hertie-Stiftung für das Projekt „Jugend entscheidet“ ausgewählt wurden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.