Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Orchideentage: Blühende Edelsteine im Edwin-Scharff-Haus

Neu-Ulm
23.01.2020

Orchideentage: Blühende Edelsteine im Edwin-Scharff-Haus

Zahlreiche verschiedene Orchideenzüchtungen sind von Freitag bis Sonntag, 7. bis 9 Februar, im Edwin-Scharff-Haus zu bewundern. Dann finden dort die 20. Neu-Ulmer Orchideentage statt.
3 Bilder
Zahlreiche verschiedene Orchideenzüchtungen sind von Freitag bis Sonntag, 7. bis 9 Februar, im Edwin-Scharff-Haus zu bewundern. Dann finden dort die 20. Neu-Ulmer Orchideentage statt.
Foto: Alexander Kaya (Archivbild)

Am 7. Februar starten die 20. Neu-Ulmer Orchideentage. Die Besucher erwartet eine bunte Blumenwelt, eine neue Kreuzung bekommt eine prominente Patin.

Nationale Orchideenkenner sowie Züchter und Referenten aus der ganzen Welt werden Anfang Februar nach Neu-Ulm pilgern. Ihr Ziel: das Edwin-Scharff-Haus. Denn dort finden von Freitag bis Sonntag, 7. bis 9. Februar, zum 20. Mal die Neu-Ulmer Orchideentage statt. Veranstaltet werden sie von der DOG, der Deutschen Orchideengesellschaft. Eintrittskarten gibt es im Bürgerbüro am Neu-Ulmer Petrusplatz.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren