Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Räubertrio prügelt im Glacis-Park auf 60-Jährigen ein

Neu-Ulm
13.08.2019

Räubertrio prügelt im Glacis-Park auf 60-Jährigen ein

Nach dem Angriff auf einen 60-Jährigen im Glacis-Park ermittelt nun die Neu-Ulmer Kripo.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Drei Männer wollten im Glacis-Park einen 60-Jährigen ausrauben. Weil dieser ihnen aber kein Geld geben wollten, gingen sie auf ihn los.

Der 60-Jähriger hat am Montagnachmittag einen versuchten Raub bei der Polizei angezeigt, der sich bereits am Mittwoch, 31. Juli, ereignet hat. Der Mann war an jenem Tag zur Mittagszeit zu Fuß in der Glacis-Anlage im Bereich der Ringstraße/Allgäuer Ring unterwegs, als sich drei junge Männer, die ihm entgegenkamen, bedrohlich vor ihm aufbauten. Die Männer forderten von dem Spaziergänger Geld mit den Worten „Money, Money“.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren