Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm/Senden: 50-Jähriger geht mit Schürhaken auf Untermieterin los

Neu-Ulm/Senden
09.06.2016

50-Jähriger geht mit Schürhaken auf Untermieterin los

Wegen seines „robusten Umgangs mit dem anderen Geschlecht“ (O-Ton Richter Thomas Mayer) ist ein 50-Jähriger aus dem Raum Senden in Neu-Ulm zu einer sechsmonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden
Foto: Alexander Kaya

Ein Mann aus dem Raum Senden wird zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Eine Psychiaterin muss ihn zuvor auf Verhandlungsfähigkeit hin untersuchen.

Wegen seines „robusten Umgangs mit dem anderen Geschlecht“ (O-Ton Richter Thomas Mayer) ist ein 50-Jähriger aus dem Raum Senden zu einer sechsmonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Zudem muss der zurzeit arbeitslose Maurer Sozialstunden ableisten. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann Anfang Dezember vergangenen Jahres in seiner damaligen Wohnung im südlichen Landkreis Neu-Ulm mit einem Schürhaken auf seine Untermieterin eingeschlagen hat. Bei der Abwehr des Angriffs zog sich die Frau eine Platzwunde am Arm zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.