Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pfaffenhofer Gewerbe setzt auf Kontinuität

30.01.2020

Pfaffenhofer Gewerbe setzt auf Kontinuität

Mitglieder des Verbands planen wieder Autoschau

Kontinuität ist das Schlagwort, mit dem der Vorsitzende des Pfaffenhofer Gewerbeverbands, Alfons Endres, die Jahreshauptversammlung am Montagabend im Sportheim zusammenfasst: „Die Dinge, die wir anfangen, wollen wir auch konsequent weiterführen.“ Die Rede ist etwa von der jährlich stattfindenden Autoschau beim Frühjahrsmarkt in der Marktgemeinde. Seit 1997 stellen die örtlichen Autohäuser dort ihre neuesten Modelle vor. Auch in diesem Jahr soll die Veranstaltung stattfinden – und zwar in gewohnter Manier am Palmsonntag, 5. April, auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus und der VR-Bank. Vor mehr als 40 Jahren wurde der Pfaffenhofer Frühjahrsmarkt am Palmsonntag wieder-belebt, dessen Tradition auf Kaiser Karl III. zurückgeht, der im Jahre 1474 der Gemeinde an der Roth das Marktrecht verliehen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.