Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Premiere: Hut ab vor diesen drei Frauen

Premiere
06.02.2018

Hut ab vor diesen drei Frauen

Diese Drei sind viele, genauer gesagt ein Dutzend: So viele Figuren verkörpern Lisa Wildmann, Ursula Berlinghof und Agnes Decker (von links) in der Bühnenfassung des Romans „Altes Land“ in der Theaterei Herrlingen.
Foto: Florian Arnold

Die „neue“ Theaterei nimmt sich des Romans „Altes Land“ an und schafft auf der Bühne ein seltenes Kunststück – für das es am Ende vom Publikum frenetischen Applaus gibt

Die „alte“ Theaterei Herrlingen hatte sich einen Ruf erworben als Bühne, der mit verlässlicher Regelmäßigkeit hervorragende Bühnenfassungen von literarischen Werken gelangen, etwa „Am Hang“ von Markus Werner, „Rot“ von John Logan oder „Mara“ von Wolf Wondratschek. Die „neue“ Theaterei Herrlingen unter Leitung von Edith Erhardt wird diesen Weg fortsetzen – und zeigt aktuell mit „Altes Land“ eine beeindruckende Fassung des gleichnamigen Romans von Dörte Hansen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren