Newsticker
RKI registriert 1330 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 11,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ratiopharm Ulm: Wie Troy Caupain die Ulmer Basketballer durch eine richtig gute Saison führte

Basketball
08.06.2021

Wie Troy Caupain die Ulmer Basketballer durch eine richtig gute Saison führte

Troy Caupain hat bei Ratiopharm Ulm nicht nur seine Stärken als Spielmacher gezeigt, er war auch sonst der Kopf der Mannschaft.
Foto: nordphoto

Plus Troy Caupain ist der Kopf des Teams mit vielen guten Mitspielern. Er führt die Ulmer Basketballer durch eine richtig gute Saison.

Es war für Ratiopharm Ulm eine spannende Saison in der Basketball-Bundesliga – und eine wirklich gute. Rang sechs nach der Hauptrunde, Vierter in der Endtabelle, nachdem das Team im Play-off-Halbfinale mit 1:3 gegen Alba Berlin verloren hat und: Das Team ist erst im Halbfinale des Pokalwettbewerbs an Bayern München gescheitert. Das kann sich für die zu Saisonbeginn neu zusammengestellte Mannschaft von Trainer Jaka Lakovic wirklich sehen lassen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.