Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Freie Wähler wollen mehr Sachverstand

Senden
30.10.2019

Freie Wähler wollen mehr Sachverstand

Die Freien Wähler haben ihre Listenkandidaten nominiert. Unter den ersten zehn Plätzen sind die amtierenden Stadträte der CFW/FWG.
Foto: Angela Häusler

Die Liste der Freien Wähler für den Stadtrat in Senden steht, aber einen Bürgermeisterkandidaten gibt es nicht.

„Erfahrene Stadträte“ aber auch „junge Wilde“ , wie sie der Ortsvorsitzende Hans-Manfred Allgaier nennt, treten 2020 für die Freien Wähler Senden an. Bei der Nominierungsversammlung stellten sich die 30 Listenkandidaten vor. Erklärtes Ziel: Die Freien wollen wieder zweitstärkste Fraktion im Stadtrat werden und zwei bis drei Sitze dazugewinnen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren