Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Senden: Polizei rückt wegen Schlägerei am Sendener Bahnhof aus

Senden
20.10.2020

Polizei rückt wegen Schlägerei am Sendener Bahnhof aus

In Senden gab es eine Schlägerei.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Zwei Gruppen haben sich am Bahnhof in Senden derart gestritten, dass Zeugen die Polizei gerufen haben.

Schlägerei am Bahnhof in Senden: Diese Mitteilung ist am Montagabend bei der Polizei in Senden eingegangen. Daraufhin wurden mehrere Streifenbesatzungen der Dienststellen Weißenhorn, Neu-Ulm, Senden und der Operativen Ergänzungsdienste entsandt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.