Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Tierisch nette Geschichten aus einer Tierarztpraxis in Senden

Senden
14.11.2020

Tierisch nette Geschichten aus einer Tierarztpraxis in Senden

Josie zählt zu den Helden, über die Jasmin Grau schreibt.
Foto: Jasmin Grau

Plus Die Tierärztin Jasmin Grau aus Senden gibt ihren tierischen Patienten eine Stimme. Die Helden ihrer Geschichten sind der Hund Mr. Big und Katze Josie.

Die rechte Beifahrertür des kleinen weißen Praxisfahrzeuges von Jasmin Grau wirkt so, als säßen zwei Hunde auf dem Gehweg und schauten sich das Auto an. Modell fürs Fahrzeugdesign standen zwei reale Hunde – Jasmin Graus geliebter Hund Mr. Big, den sie als Welpen aus der Tötungsstation eines Tierheimes in Ungarn holte und der inzwischen Rettungshund ist, und seine Freundin Isi. Jasmin Graus Tierliebe prägt ihr ganzes Sein: Seit knapp eineinhalb Jahren führt die Veterinärin eine Kleintierpraxis in Senden. Weil sie neben der Heilkunst für Tiere auch andere gern an ihrem Erleben teilhaben lässt, schreibt sie seit diesem Sommer Geschichten, in denen ihre Patienten oder auch Mr. Big aus ihrer Sicht erzählen dürfen. Dass die Geschichten irgendwann ein Buch werden, kann sich Jasmin Grau gut vorstellen. Derzeit gibt es sie auf der Homepage der Tierärztin zu lesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.