Newsticker
AfD-Kandidat Kaufmann fällt bei Wahl zum Bundestags-Vizepräsident durch
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: 100.000 Euro Schaden nach Unfall mit Straßenbahn in Ulm

Ulm
03.11.2020

100.000 Euro Schaden nach Unfall mit Straßenbahn in Ulm

Bei einem Straßenbahn-Unfall in Ulm ist ein Schaden von 100.000 Euro entstanden.
Foto: Alexander Kaya

Ein Autofahrer hatte beim Wenden in der Friedrich-Ebert-Straße in Ulm die Straßenbahn übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn am Montag in Ulm ist ein Schaden von insgesamt 100.000 Euro entstanden. Laut Polizei hatte ein Autofahrer beim Wenden die Tram übersehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.