Newsticker
Lösung im Streit um den Fraktionsvorsitz? Union könnte Brinkhaus für halbes Jahr wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Ab Samstag fährt in Ulm keine Straßenbahn mehr

Ulm
31.07.2019

Ab Samstag fährt in Ulm keine Straßenbahn mehr

Die Straßenbahn bleibt im Depot: Im August fahren Ersatzbusse in Ulm.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Während der Sommerferien müssen Fahrgäste von der Straßenbahn auf Ersatzbusse umsteigen. So sieht der Fahrplan in dieser Zeit aus.

Der Schienenersatzverkehr (SEV) der Straßenbahnlinien 1 und 2 in Ulm erstreckt sich über die vier mittleren Wochen der Sommerferien. Beginn ist am Freitag, 02. August, um 22 Uhr. Geplantes Ende ist Freitag, 30. August, zu Betriebsschluss. Ob dieser Zeitplan eingehalten wird, hängt vom Baufortschritt. Das steht frühestens am Montag, 19. August, fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.