Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Auf und am Ulmer Münster ist am Samstag viel los

Ulm
07.06.2019

Auf und am Ulmer Münster ist am Samstag viel los

Der Tag der Rose lockte in den vergangenen Jahren viele Leute auf den Münsterplatz in Ulm.

In Ulm stehen der Tag der Rose, der Antikmarkt und ein Rennen auf den höchsten Kirchturm der Welt an.

Rund um den höchsten Kirchturm der Welt ist am Samstag, 8. Juni, einiges geboten. Der Ulmer Wochenmarkt auf dem Münsterplatz, der Tag der Rose auf dem südlichen Münsterplatz, der Antikmarkt auf dem östlichen Münsterplatz und dem Judenhof und der Münsterturmlauf vor dem Hauptportal des Ulmer Münsters. Und einfach zu erreichen ist Ulm auch: Wie jeden Samstag bis Jahresende ist der Nahverkehr im Stadtgebiet Ulm/Neu-Ulm aufgrund der akuten Parkplatznot kostenlos.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.