Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Bahn frei für Sportopia?

Ulm
12.05.2017

Bahn frei für Sportopia?

So ähnlich könnte einmal der Blick von der Harthauser Straße auf die TSG aussehen, wenn Sportopia genbaut ist.

Drei Millionen Euro bewilligt der Gemeinderat für ein Großprojekt des zweitgrößten Ulmer Vereins TSG Söflingen. Warum dennoch Unzufriedenheit herrscht.

8,7 Millionen Euro veranschlagt die TSG Söflingen für ein Großprojekt mit dem blumigen Namen Sportopia. Die Anlage aus einer Multifunktionssporthalle, einem Veranstaltungsraum, Fitnessbereich, Bewegungsraum und Geschäftsstelle soll den wachsenden Verein mit derzeit über 5500 Mitgliedern in die Zukunft führen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.