Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Das Bauhaus ist noch immer auf der Höhe der Zeit

Ulm
23.11.2019

Das Bauhaus ist noch immer auf der Höhe der Zeit

Die Kuratoren HP Grossmann und Canan Yilmaz präsentieren die Leiter von Jens Zijlstra: Der Designer hat aus einem Haushaltsgegenstand ein kurioses Möbelstück gebaut.
Foto: Florian L. Arnold

Das HfG-Archiv zeigt Arbeiten von Künstlern und Designern, die sich auf Bauhaus-Ideen aus Weimar und Dessau beziehen. Vieles ist klug, einiges amüsant – und manches lässt einen erschauern.

Was könnte heute in der HfG gestaltet werden, wenn sie noch existierte? Diese Frage, die der Leiter des HfG-Archivs, Martin Mäntele, stellt, kommt einem des öfteren in den Sinn, wenn man dort die neue Sonderausstellung „Reclaim Context. Studio Bauhaus 100“ sieht. Künstler und Kuratoren rund um das „Gaswerk Weimar“ und die Bauhaus-Universität hatten 2017 die Frage gestellt, mit welchen zeitgenössischen Kunstpositionen man das 100-jährige Jubiläum der ikonischen Einrichtung kommentieren könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.