Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Neu-Ulm: Gänstorbrücke wird schon in zehn Tagen für Lkw gesperrt

Ulm/Neu-Ulm
01.08.2019

Gänstorbrücke wird schon in zehn Tagen für Lkw gesperrt

Ein Lastwagen überquert die Gänstorbrücke – ein Bild, das es ab 12. August nicht gibt.
Foto: Alexander Kaya

Wieder gab es Probleme mit Schwertransportern, die die baufällige Brücke über die Donau überquerten. Die Stadt Ulm reagiert schnell.

Die marode Gänstorbrücke über die Donau wird schon deutlich früher als geplant für Lastwagen gesperrt. Denn schon wieder haben zwei Schwertransporter das Bauwerk überquert, das in den nächsten Jahren abgerissen und neu errichtet werden soll. „Jetzt ist das Ende dessen erreicht, was man ertragen kann“, sagte Roswitha Schömig, Sachgebietsleiterin Ingenieurbauwerke bei der Stadt Ulm, im Gespräch mit unserer Zeitung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren