Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Neu-Ulm: Motel One will in Ex-Abt am Ulmer Münsterplatz einziehen

Ulm/Neu-Ulm
22.01.2020

Motel One will in Ex-Abt am Ulmer Münsterplatz einziehen

Eine 1879 begonnene Tradition ist am Münsterplatz zu Ende: 140 Jahre nachdem Carl Abt am Münsterplatz begann Eisenwaren zu verkaufen, wurde das Geschäft in die Hirschstraße verlegt. Immobilieninhaber will hier nun ein Hotel verwirklichen.
Foto: Alexander Kaya

Die Münchner Hotelkette bestätigt Pläne auf dem Münsterplatz Fremdenzimmer zu vermieten. Nicht nur Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch hat Bedenken.

Das 2000 gegründete Unternehmen Motel One mit Sitz in München bestätigt auf Nachfrage unserer Zeitung, dass am Münsterplatz ein neues Hotel entstehen soll. Und zwar im ehemaligen Abt-Gebäude, das derzeit leer steht. Oder zumindest auf dem Grundstück. Weitere Details seien zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Überhaupt sei für die Planung Projektpartner Erwin Müller zuständig. Eine Anfrage unserer Zeitung beim Drogeriekönig wurde am Mittwoch nicht beantwortet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren