Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Sigmaringen: Prozess um Mitgliedsbeiträge der IHK Ulm: So hat das Gericht entschieden

Ulm/Sigmaringen
28.01.2021

Prozess um Mitgliedsbeiträge der IHK Ulm: So hat das Gericht entschieden

Kritisiert wird oftmals die Pflichtmitgliedschaft, die ausschließt, dass Unternehmen aus der IHK austreten können.
Foto: Alexander Kaya

Plus Ein IT-Unternehmer aus Ulm-Einsingen klagte gegen die IHK Ulm. Es ging um Mitgliedsbeiträge. Jetzt hat das Verwaltungsgericht eine Entscheidung getroffen.

Punktsieg für die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ulm. Sie darf sich nach einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Sigmaringen vom Donnerstag weiter an millionenschweren Bau- oder Bildungsprojekten beteiligen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.