Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: "Stürmt die Burg!": Die Wilhelmsburg wird zur Spielwiese

Ulm
22.07.2020

"Stürmt die Burg!": Die Wilhelmsburg wird zur Spielwiese

Die Burg wird zum Biergarten – und zum Veranstaltungsort eines bunten und vielfältigen Programms.
Foto: Stefan Kümmritz

Plus Ab Freitag heißt es wieder „Stürmt die Burg!“ – das Programm ist vielfältig. Aktionen und Angebote gibt es im Corona-Sommer nicht nur auf dem Michelsberg. Ein Überblick.

Der Sommer ist da – und Corona leider auch noch. Kein Grund für die Macher der Kulturevents in der Ulmer Wilhelmsburg, dieses Jahr auf Veranstaltungen dort zu verzichten. An einem der schönsten Orte der Stadt, am Michelsberg hoch über Ulm, können Besucher nicht nur angenehme Stunden im großzügigen Biergarten verbringen, sie können auch die 67 Programmpunkte genießen, die ihnen von der Kulturabteilung der Stadt Ulm in Zusammenarbeit mit verschiedenen hiesigen Kultureinrichtungen zwischen dem Auftakttag am Freitag, 24. Juli, und dem Ende am 30. August geboten werden.

Die Diskussion ist geschlossen.