Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Taxifahrer rüsten sich gegen die Konkurrenz aus dem Internet

Ulm
11.09.2014

Taxifahrer rüsten sich gegen die Konkurrenz aus dem Internet

Andrea Berger und Yetkiner Altuntov von der Ulmer Taxen-Zentrale setzen auf zusätzlichen Service im Kampf gegen die Konkurrenz aus dem Netz. Dazu zählt auch eine kostenlose App.
Foto: Alexander Kaya

Mit zusätzlichem Service und neuen Angeboten wollen die Taxifahrer neuen Unternehmen wie Uber & Co Paroli bieten. Dazu gehört auch eine eigene App.

Das Geschäft ist für die Ulmer Taxifahrer in den vergangenen Jahren deutlich härter geworden. Mit dem Universitätsklinikum Ulm ist ein Großkunde weggebrochen, als die Aufträge für Krankenfahrten und Materialtransporte an eine eigene Tochtergesellschaft vergeben wurden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.