Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: "Test-Test-Contest": Ein Ideen-Wettbewerb für den Schneider von Ulm

Ulm
03.10.2020

"Test-Test-Contest": Ein Ideen-Wettbewerb für den Schneider von Ulm

Anna Mönnich und Mark Klawikowski wollen mit dem Teenagerroboter Kranya jungen Menschen die Welt erklären – mit der Webserie „Future Dreams“. Sie hoffen auf die Unterstützung im Crowdfunding.
Foto: Andreas Brücken

Plus Erfinder, Tüftler und Visionäre stellen im Ulmer „Test Test Contest“ ihre Tarumprojekte vor. Mit Crowdfunding sollen die Pläne Wirklichkeit werden.

Kein Geringerer als der Flugpionier und Bruchpilot Albrecht Ludwig Berblinger steht in seinem Jubiläumsjahr mit seinem Namen Pate für die Aktion „Test Test Contest“. Neue Projekte und Erfindungen sollen in diesem Wettbewerb unterstützt werden. Ähnlich wie Berblinger als unermüdlicher Tüftler seinen Traum vom Fliegen verfolgte, stellen sich mutige und unkonventionelle Macher dem Ideen-Wettstreit, um für ihre Idee zu werben. Ulms Kulturbürgermeisterin Iris Mann gab zum Auftakt jedoch Entwarnung: „Hier soll keiner baden gehen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.