Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Theater Ulm startet mit Optimismus in die neue Spielzeit

Ulm
07.09.2021

Theater Ulm startet mit Optimismus in die neue Spielzeit

Ein Rotes Herz war zur Eröffnung der neuen Spielzeit auf den Vorhang des Ulmer Theaters projiziert. Intendant Kay Metzger (unten) lobte angesichts der widrigen Umstände die Tatkraft aller, die am Haus arbeiten.
Foto: Dagmar Hub

Plus Die Pandemie hat bei allen Beteiligten an den Nerven gezerrt, doch jetzt regiert die Zuversicht im Theater in Ulm. Diesmal ist aber noch nicht alles so wie in früheren Zeiten.

Die Lichttechnik zaubert ein großes leuchtendes Herz auf den roten Vorhang, der die Bühne des Theaters Ulm noch verhüllt. Die Begeisterung, dass die neue Spielzeit ist groß am Haus am Karajan-Platz - und auch sonst gibt es viel Neues.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.