Newsticker
RKI: 14.909 Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 107,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Ulmer Polizei fasst falschen Polizisten am Tatort

Ulm
26.10.2019

Ulmer Polizei fasst falschen Polizisten am Tatort

Die Kriminalpolizei hat einen Mann gefasst, der sich wohl als Polizist ausgegeben hat, um Senioren um Geld zu betrügen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Betrüger haben wochenlang hunderte Menschen angerufen. Jetzt sitzt ein 38-jähriger Verdächtiger in Haft.

Die Ulmer Polizei hat einen 38 Jahre alten mutmaßlichen Trickbetrüger festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, sich als Polizist ausgegeben zu haben. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei jetzt berichten, erfolgte die Festnahme des Verdächtigen Mitte Oktober in Blaubeuren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren