Newsticker
Explosion in Munitionsdepot auf der Krim: Russland spricht von "Sabotageakt"
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Unbekannter schlägt nachts Fußgänger in Ulm nieder

Ulm
20.10.2019

Unbekannter schlägt nachts Fußgänger in Ulm nieder

Ein Unbekannter hat am Sonntag einen Fußgänger in Ulm niedergeschlagen und ist anschließend geflüchtet.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zeugen haben beobachtet, wie am Sonntag gegen 2 Uhr eine Person in der Frauenstraße in Ulm am Fußgängerweg niedergeschlagen wurde.

Die Zeugen riefen sofort die Polizei und beobachteten die Situation in der Ulmer Frauenstraße weiter. Demnach stieg der Schläger gemeinsam mit weiteren Personen in ein vorbeikommendes Auto. Dieses fuhr danach in Richtung Neu-Ulm davon.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.